17 Replies to “STORIES – die musikalische Reise”

  1. Was für schöne Musik, die kommt wirklich aus dem Herzen
    aber … Steve könnte manchmal auch aus sich rausgehen und ein wenig mehr Tempo vorlegen, seine anderen Gefühle auch mal rauslassen, nicht nur Melancholie, Romantik, er hat doch sicher Drive genug

    zur Vorstellung Steve O’Connor (die Redaktion)

  2. Echt toll, dass ihr Steve O’Connor eine ganze Stunde lang vorgestellt hat. Er hat was zu sagen, er sagt es auch sehr poetisch, manchmal sollte er aber mehr Freude und Schwung rüberbringen, so hatte die Stunde auch Längen.

    zur Vorstellung Steve O’Connor (die Redaktion)

  3. Das war ein richtig romantischer Abend, wir haben Kerzen angemacht und Wein getrunken.
    Die Musik hat richtig dazu gepasst. Aber es war nicht die Stimmung, die da verbreitet wurde, auch die Texte hatten aussage.

    zur Vorstellung Steve O’Connor (die Redaktion)

  4. genau meine Musik, so was spielt ihr viel zu wenig
    könnt ihr nicht noch einen Sender aufmachen,
    wenn es sonst bei euch nicht reinpasst (Spass)

  5. hoffentlich können wir Gossengospel bald mal live sehen,
    auf der einen Seite hält einen so Musik hoch bei Corona,
    aber es ist auch einfach so schade, dass man nicht hinkann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.